Stator ohne Kettenrad für Nockenwellenversteller

Stator mit Sitz an der Verriegelungsscheibe

Der Stator ohne Kettenrad ist Bestandteil des Nockenwellenverstellers und dient dabei auch als Gehäuse. Anders als beim Stator mit Kettenrad sitzt dieses hier an der Verriegelungsscheibe.

Nutzen Sie die Vorteile der Sintertechnologie:
  • Reproduzierbarkeit auch in sehr großen Stückzahlen
  • Materialausbringung nahezu 100 %
  • Schlanke, stabile Prozesse
  • Höchste Qualitätsstandards
Axiale Presstechnik